Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Ulrich von Liechtenstein

GND 118625306 – Dt. Biographie DNB

Leben – Vita

Geboren um 1200 aus adliger steirischer Familie, ritterlich erzogen und einer der einflussreichsten Herren, hatte er viele Jahre öffentliche Ämtern in der Steiermark inne. Seine späteren Jahre sind in der Steirischen Reimchronik des Ottokar dargestellt. Seine Ich-Beschreibung ist die erste in deutscher Sprache. Neben den unten aufgeführten Werken verfasste er Minnelieder, die sowohl im eigenen Werk als auch separat in Sammlungen überliefert sind. † 1275 Januar 26.

Werke

Allgemeine Literatur – Comm. gen.

Erwähnungen

Letzte Änderung: 10.09.2019