Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Vita s. Heinrici II imperatoris et miracula

(Leben und Wunder des hl. Kaisers Heinrich II.)

Autor:  Adalbertus diaconus Babenbergensis (Adalbert von Bamberg)  (PND100935117)

Repertorium Fontium 2, 114

Suchkategorien

Entstehungszeit: um 1140-um 1160
Berichtszeit: um 1000-1160
Gattung: Hagiographie, Mirakelbericht
Regionen: Ostfranken
Schlagwörter: Heiligenverehrung

Werk

(B.H.L. 3812). Leben und Wunder des Kaisers Heinrich II. (PND118548255) († 1024, kanonisiert 1146 März 12). Es gibt zwei Rezensionen, die in den älteren Editionen nicht erkannt und unterschieden sind; die erste, kürzere, von einem unbekannten, vielleicht sächsischen Verfasser, die zweite ist von Adalbert (PND100935117) verfaßt, der möglicherweise mit einem Bamberger Domscholaster um 1170 identisch ist, vgl. Edd. Stumpf, pp. 148-159. Von beiden Rezensionen lassen sich noch über einhundert Textzeugen erschliessen, weitere Überlieferungen als Exzerpte und in Kompilationen sowie die Verwertung bei anderen Autoren sind ebenfalls reichhaltig.

Handschriften - Mss.

Ausgaben - Edd.

I. Gretser, Divi Bambergenses, Ingolstadii 1611, p. 6 (VD17 12:125989G) von anonymem Verfasser

Surius, Historiis, 7 (1618, 5. Aufl.) 190 (VD17 12:118663S)

Canisius, Ant. lect., 6 (1604) 383 (VD17 23:233687X)

Ludewig, Script. rer. Germ., 1 (1718) 269

Canisius, Thes., 3 (1725) 23-24

G. Waitz, MGH SS., 4, 1841, pp. 792-814 kritische Edition

AA. SS., Jul. 3 (1867, 3. Aufl.) 723-734, 738-742

Migne, PL, 140, coll. 109-134, 142-144 aus ed. Gretser

M. Stumpf, Die Vita sancti Heinrici regis et confessoris und ihre Bearbeitung durch den Bamberger Diakon Adelbert, MGH Script. rer. Germ., 69, 1999, pp. 225-324 329-331 Prologus I, 332-334 Prologus II

Literatur - Comm.

v. Edd. Stumpf, pp. 112-199

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

G. Waitz, MGH SS., 4, 1841, pp. 679-683

W. Schmidt, Über die älteste Handschrift der Adalberti Vita Heinrici II imp., Forschungen zur deutschen Geschichte, 9, 1869, pp. 361-373

W. Arndt, Zur Vita Heinrici II. imp. auctore Adelberto, Forschungen zur deutschen Geschichte, 10, 1870, pp. 603-605

C. Will, Zur Canonisation des Kaisers Heinrich d. Heiligen, Bericht des Historischen Vereins für die Pflege der Geschichte des ehemaligen Fürstbistums Bamberg, 41, 1878, pp. 1-3

Wattenbach, II (1894, 6. Aufl.) 383 sqq.

G. Priest, Die Handschriften der 'Vita Heinrici' und 'Vita Cunegundis', Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 40, 1916, pp. 249-263

R. Klauser, Der Heinrichs- und Kunigundenkult im mittelalterl. Bistum Bamberg, in: Der Heinrichs- und Kunigundenkult im mittelalterlichen Bistum Bamberg. Festgabe aus Anlaß des Jubiläums „950 Jahre Bistum Bamberg 1007-1957“, cur. R. Neumüllers-Klauser, Bamberg 1957,

J. Wollasch, Kaiser Heinrich in Cluny, Frühmittelalterliche Studien, 3, 1969, pp. 327-342

K. J. Benz, Heinrich II. in Cluny?, Frühmittelalterliche Studien, 8, 1974, pp. 155-178

Wattenbach – Schmale, I (1976) 152-155

R. Schieffer, Verf. Lex., I, 2. Aufl. 1978, pp. 29-31

J. Fried, Die Bamberger Domschule und die Rezeption von Frühscholastik und Rechtswissenschaft in ihrem Umkreis bis zum Ende der Stauferzeit, in Schule und Studium im sozialen Wandel des hohen und späten Mittelalters, cur. J. Fried, in Vorträge und Forschungen, 30, Sigmaringen 1986, pp. 175 sq.

M. Stumpf, MGH Script. rer. Germ., 69, 1999, pp. 148-159

C. Heitzmann, Adalbe 3, , in: C.A.L.M.A., I/1, 2000, 15

Kaiser Heinrich II. 1002-1024. Bayerische Landesausstellung 2002 Bamberg, cur. J. Kirmeier – B. Schneidmüller – S. Weinfurter, Stuttgart 2002, pp. 370-373 nr. 193 sq.


Empfohlene Zitierweise: Adalbertus diaconus Babenbergensis, Vita s. Heinrici II imperatoris et miracula, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_00013.html, 2017-11-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51