Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Vita s. Servatii

(Leben des hl. Servatius)

Autor:  Iocundus Traiectensis (Jocundus von Maastricht)  (PND100948200)

Repertorium Fontium 6, 268

Suchkategorien

Entstehungszeit: um 1070-1076
Berichtszeit: 300-384
Gattung: Hagiographie
Regionen: Flandern
Schlagwörter: Heiligenverehrung

Werk

(B.H.L. 7617-7638) Kompilation über das Lebens des hl. Servatius (PND118796305) , des ersten Bischofs von Tongern-Maastricht, die der Verfasser auf Bitten eines Kanonikers von St. Servatius in Maastricht um 1070-1076 verfertigte. Sie war die Quelle vieler anderer Werke, aus ihr wurden die Vita s. Gundulphi ep. Traiectensis (B.H.L. 3705-3707) und die Vita s. Monulfi ep. Traiectensis (B.H.L. 6012-6016) gezogen. Das Werk ist nicht in der ursprünglichen Gestalt überliefert, sondern in drei verschiedenen Auszügen: A) zwischen 1106 und 1120 zusammen mit den Miracula, B) vor 1150 in Maastricht, C) in St-Trond, 12. Jhd. Eine weitere Bearbeitung von Vita und Miracula liegt in den Gesta sancti Servatii eines anonymen Autors aus Maastricht kurz nach 1126 vor. Eine Bearbeitung von B) ist von Johannes Gielemans (PND102485038) in sein Hagiologicum Brabantinorum aufgenommen worden.

Handschriften - Mss.

Trier, Stadtbibl., Hs. 1138/46 Fassung A

P. Becker, Die Benediktinerabtei St. Eucharius-St. Matthias vor Trier, in Germania sacra, N.F. 34, Berlin – New York 1996, p. 119 nr. 62

Bruxelles, Bibl. des Bollandistes, ms. no. 5, fol. 226r-243v Fassung B

Liège, Bibl. de l'Université, ms. 260, fol. 53r-64r Fassung C

v. Edd. Boeren, pp. 125-135

Ausgaben - Edd.

R. Köpke, MGH SS., 12, 1856, pp. 88-126 Auszüge

F. Wilhelm, Sanct Servatius oder wie das erste Reis in Deutscher Zunge geimpft wurde, München 1910, pp. 278-283 dazu W. Levison, Aus rheinischer und fränkischer Frühzeit, Düsseldorf 1948, pp. 49-56, Nachdruck von «Westdeutsche Zeitschrift» 30 (1911) 510-517

P. C. Boeren, Iocundus, biographe de Saint Servais, La Haye 1972, pp. 135-213 kritische Edition der Vita nach Hs. Trier ohne die Miracula, Verzeichnis weiterer Teilausgaben pp. 9-11

Übersetzungen - Transl.

Niederländisch

Jocundus, De wonderen van Sint Servatius, in Sint Servaas volgens Jocundus, cur. R. de la Haye, Maastricht, 2006, p. 151-233

Literatur - Comm.

Molinier, II (1902) 158 nr. 1725

Balau (1903) 312-318

v. Edd. Wilhelm, pp. XXV-XXX, LXXXVI

H. Rademacher, Die Entwicklung der lateinischen Servatiuslegende bis zur Mitte des 12. Jahrhunderts, Bonn (Diss. masch.) 1924 zu der nicht mehr verfügbaren Arbeit siehe W. Levison, «Jahrbuch der philosophischen Facultät der Universität Bonn» 3 (1924-1925) 187

Manitius, III (1931) 84-86

B. H. M. Vlekke, St. Servatius. De eerste Nederlandse bisschop in historie en legende, Maastricht 1935, pp. 82-131

J. De Ghellinck, Littérature latin au Moyen Age, II, in Bibliothèque catholique des sciences religieuses, 85, Paris 1939, p. 406

F. Lot, Index scriptorum operumque Latino-Gallicorum medii aevi saec. XI (1000-1108), Archivum Latinitatis Medii Aevi, 16, 1942, pp. 39 nr. 202

Wattenbach – Holtzmann, I/4 (1943) 738

v. Edd. Boeren, pp. 1-134

M. Zender, Räume und Schichten mittelalterlicher Heiligenverehrung in ihrer Bedeutung für die Volkskunde. Die Heiligen des mittleren Maaslandes und der Rheinlande in Kultgeschichte und Kultverbreitung, Bonn 1973, 2. verbesserte Aufl., pp. 61-88 1. Aufl. Düsseldorf 1959

R. Kroos, Jocundus und die Servatius-Liturgie, De Maasgouw, 93, 1974, pp. 181-198

M. CARASSO-Kok, Repertorium van verhalende historische bronnen uit de middeleeuwen. Heiligenlevens, annalen, kronieken en andere im Nederland geschreven verhalende bronnen, 's-Gravenhage 1981, p. 94-97 no. 81

A. M. Kolderweij, Sint Servatius, een pion in de politiek van de Duitse keizers?, in: Andere structuren, andere heiligen, cur. R. Stuip – C. Vellekoop, in Utrechtse bijdragen tot de mediëvistiek, 2, Utrecht 1983, pp. 217-240

Ph. George, Vies et Miracles de S. Domitien, évêque de Tongres – Maastricht (535-549), Analecta Bollandiana. Société des Bollandistes, 103, 1985, pp. 319 sq.

A. M. Koldewej, De gude Sente Servas, Assen – Maastricht 1985

R. de la Haye, Het leven en de wonderen van Sint Servaas door de priester Jocundus, Kerktijd. Tijdschrift voor Nederlandse Kerkgeschiedenis, 1, 1998, pp. 40-59

http://www.narrative-sources.be (J177)


Empfohlene Zitierweise: Iocundus Traiectensis, Vita s. Servatii, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_02967.html, 2017-11-21


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51