BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Chronicon Eiderostadense vulgare

(Eiderstedtische Chronik)

Repertorium Fontium 3, 325

Autor
Entstehungszeit um 1482
Berichtszeit 1103-1547
Gattung Stadtchronik
Region Holstein
Schlagwort Stadtgeschichte
Sprache Niederdeutsch

Beschreibung

Chronik von Eiderstedt (Schleswig-Holstein) von 1103 bis 1547, zum größten Teil um 1482 in niederdeutscher Sprache verfasst. Autor ist nach Carstens (1965) der Landschreiber Dirk Scriver. Inc.: Anno Christo 1103 in der vasten an St. Benedictus dage.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019

Korrekturen / Ergänzungen melden