BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Synode in Rom 868

Repertorium Fontium –, –

Autor
Entstehungszeit 868
Berichtszeit 868
Gattung Synodalakten
Region Italien bis 1200
Schlagwort Amtseinsetzung/Amtsabsetzung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auf einer Synode unter Papst Hadrian II. in der römischen Kirche Santa Prassede 868 Oktober 12 wurde dem Kardinaldiakon Anastasius Bibliothecarius wegen verschiedener Vergehen der Prozess gemacht. Er wurde zwar auf der Synode verurteilt, konnte aber nachträglich alle Vorwürfe widerlegen. Erhalten ist nur die Ansprache des Papstes mit der Verurteilungssentenz, überliefert im Rahmen der Annales Bertiniani. Inc.: Omni Dei ecclesiae notum est.

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Englisch

Französisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 10.09.2019

Korrekturen / Ergänzungen melden