BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Formulae epistolares e codice Parisino latino 528

(Briefformeln aus der Handschrift Paris lat. 528)

Repertorium Fontium 4, 508

Autor
Entstehungszeit 701-800
Berichtszeit 701-800
Gattung Brieflehre-Formelbuch-fingierte Briefe
Region Frankenreich
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Kleine Sammlung von 6 Grußformeln für den Briefverkehr aus dem 8. Jh., verfasst anscheinend von einem Langobarden, vielleicht Paulus Diaconus. Hinzu kommt als Nr. 7 ein kurzer Brief, der vielleicht denselben Paulus Diaconus zum Adressaten, seinen Bruder zum Absender hat.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019

Korrekturen / Ergänzungen melden