BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales Iburgenses

(Jahrbücher von Iburg)

Repertorium Fontium 2, 293

Autor
Entstehungszeit um 1100
Berichtszeit 718-1085
Gattung Annalen
Region Sachsen und Thüringen
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Annalen aus Kloster Iburg (O.S.B., Niedersachsen, dioec. Osnabrück), nach P. Scheffer-Boichorst eine Ableitung aus den verlorenen Annales Patherbrunnenses, nach K. Nass aus den ebenfalls verlorenen Hasunger Annalen (siehe Annalen, Hasunger), niedergeschrieben Ende 11. oder Anfang 12. Jh. Es sind nur Fragmente zu den Jahren 718-724, 741-751, 817-841 und 1072-1085 erhalten.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 22.02.2021

Korrekturen / Ergänzungen melden