BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Concio ad populum Romanum

(Rede an das Volk von Rom)

Repertorium Fontium 6, 362

Autor Iohannes Marsicanus
Entstehungszeit 1111
Berichtszeit 1111
Gattung Rede
Region Italien bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner; Papst/Kaiser; Investiturstreit
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Rede an das Volk von Rom, im Jahr 1111 mit der Aufforderung, die Schmach zu rächen, die Kaiser Heinrich V. Papst Paschalis II. zugefügt hatte. Die Rede ist mit einigen Änderungen von Petrus Diaconus in die Chronica monasterii Casinensis eingefügt worden. Inc.: Licet, karissimi filii, alacritati virtutique vestrae stimuli adhortationum admovendi non sint.

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Zitiervorschlag:
https://www.geschichtsquellen.de/werk/3093 (Bearbeitungsstand: 10.09.2019)

Korrekturen / Ergänzungen melden