BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Ius municipale Magdeburgense: Versio Sandomiriensis

(Magdeburger Stadtrecht: Fassung aus Sandomierz)

Repertorium Fontium 6, 483

Autor
Entstehungszeit 1359
Berichtszeit 1359
Gattung Rechtstexte (weltlich)
Region
Schlagwort Stadtrecht
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Übersetzung des Magdeburger Weichbildrechts (siehe Weichbildrecht, Das Sächsische) ins Lateinische, durch Conrad, Notar der Stadt Sandomierz, 1359 hergestellt für Nicolaus de Pacanów, Bürger von Sandomierz. Vom selben Autor stammt auch eine Übersetzung des Sachsenspiegels ins Lateinische unter der Bezeichnung Speculum Saxonicum.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 19.11.2021

Korrekturen / Ergänzungen melden