BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Notae Halberstadenses

(Notizen aus Halberstadt)

Repertorium Fontium 8, 280

Autor
Entstehungszeit
Berichtszeit 804; um 800-972
Gattung Gründungsnotiz; Herrscherkatalog
Region Sachsen und Thüringen
Schlagwort Bistumsgründung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Notiz über die Gründung des Bistums Halberstadt (Sachsen-Anhalt) durch Karl den Großen 804, ergänzt um eine Liste der Könige und Kaiser von Karl bis Otto I. Überliefert ist der kurze Text im Briefbuch des Wibald von Stablo. Er bildet eine Vorstufe zu den Gesta episcoporum Halberstadensium. Inc.: Imperator Karolus parrochiam Halberstadensem certis undique circumscripsit terminis.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 10.09.2019

Korrekturen / Ergänzungen melden