BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Notae Pruveningenses

(Notizen aus Prüfening)

Repertorium Fontium 8, 284

Autor
Entstehungszeit um 1158; um 1280-um 1320
Berichtszeit 1119-1292
Gattung Weihenotiz
Region Bayern ab 1200; Bayern bis 1200
Schlagwort Orden: Benediktiner; Bibliothek; Kirchweihe/Altarweihe
Sprache Lateinisch

Beschreibung

a) 18 Weihenotizen aus den Jahren 1119-1173 aus dem Kloster Prüfening (O.S.B, Bayern, dioec. Regensburg); b) Schreibernotiz vom Jahr 1158 mit einem Lob auf den Bibliothekar Wolfger; c) Weihenotizen zu Altarweihen 1273, 1279 und 1282, aufgezeichnet von drei Händen Ende 13./Anfang 14. Jh.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 24.05.2022

Korrekturen / Ergänzungen melden