BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De continentia clericorum

(Über die Enthaltsamkeit von Geistlichen)

Repertorium Fontium 11, 255

Autor sanctus Udalricus episcopus Augustanus
Entstehungszeit um 1075
Berichtszeit um 1075
Gattung Brief; Kirchentraktat
Region Alemannien
Schlagwort Kirchenreform; Priesterehe; Fälschung/Fiktion
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Auch Rescriptio beati Udelrici episcopi. Angeblicher Brief des Bischofs Udalrich von Augsburg († 973) an einen Papst namens Nikolaus, nach E. Frauenknecht in Wirklichkeit von einem Kleriker der Diözese Konstanz (Baden-Württemberg) um 1075 verfasst. Darin wird ungewöhnlicherweise die Priesterehe verteidigt. Im Gegensatz zu anderen Traktaten dieses Inhalts hat der Brief dieses Pseudo-Udalrich mit 19 Handschriften eine beachtliche Verbreitung gefunden. Er wurde auch in den Codex Udalrici aufgenommen. Inc.: Domino et patri pervigili sanctae Romanae aecclesiae provisori.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 13.09.2021

Korrekturen / Ergänzungen melden