Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Annales Fuldenses

(Jahrbücher von Fulda)

Repertorium Fontium 2, 282

Suchkategorien

Berichtszeit: 714-901
Gattung: Annalen, Bericht
Regionen: Frankenreich

Werk

oder Annales regni Francorum orientalis, . Ostfränkische Reichsannalen, für die Jahre 714-901. Die Entstehungsumstände und -orte sind nicht eindeutig geklärt; die älteren Zuweisungen von Teilen an Einhard (PND118529560) oder Rudolf von Fulda (PND118603744) lassen sich nicht halten. Der erste Teil (bis 829) ist eine Bearbeitung der Annales regni Francorum, danach sind sie vermutlich bis 882 in Mainz oder Fulda weitergeführt worden. Eine Mainzer Fortsetzung für die Jahre 882-887 hat vermutlich Erzbischof Liutbert von Mainz (PND121037398) als Auftraggeber; eine bayerische ( Regensburger?) Fortsetzung für die Jahre 882-897 stammt aus dem Umfeld König Arnulfs (PND118650440) . Die letzten Jahresberichte bis 901 sind ebenfalls in Bayern verfaßt, vielleicht im Kloster Niederaltaich (O.S.B., Bayern, dioec. Passau).

Handschriften - Mss.

v. Edd. Kurze, pp. viii-xi

v. Transl. Reuter, pp. 1-11 mit Korrekturen zu den Angaben Kurzes und einer weiteren Hs.

München, Bayer. Staatsbibl., lat. 28511 saec. xv ex.

M. M. Tischler, Einharts Vita Karoli. Studien zur Entstehung, Überlieferung und Rezeption, MGH Schriften, 48, 2001, pp. 403-425

Ausgaben - Edd.

Pithou, Annales, 1/1 (1588) 1-146 unter dem Titel Annales sive Gesta Francorum ab anno incarnationis Domini 714 ad annum 883, viele Auslassungen

Rec. hist. Gaules, 2 (1739) 673

Rec. hist. Gaules, 5 (1744) 326-335

Rec. hist. Gaules, 6 (1749) 206-211

Rec. hist. Gaules, 7 (1749) 159-183

Rec. hist. Gaules, 8 (1752) 38-61

G. H. Pertz, MGH SS., 1, 1826, pp. 343-415

F. Kurze, Annales Fuldenses sive Annales regni Francorum orientalis, MGH Script. rer. Germ., 7, 1891,

Pauler – Szilágyi (1900) 316-320 Auszüge aus der Leipziger Handschrift

Gombos, Catal., 1 (1937) 132-133 Auszüge aus ed. Pertz

Font. hist. Bulg., Lat., 2 (1960) 40-48 Auszüge

R. Rau, Quellen zur karolingischen Reichsgeschichte (Fontes ad historiam regni Francorum aevi Karolini illustrandam), 3: Jahrbücher von Fulda. Regino: Chronik. Notker: Taten Karls, in Ausgew. Quell., 7 (1960) 20-176 aus ed. Kurze, ab 828

Übersetzungen - Transl.

Bulgarisch

v. Edd. Font. hist. Bulg., Lat.

Deutsch

C. Rehdantz, Die Jahrbücher von Fulda und Xanten, in Geschschr. dt. Vorz., 23 (1852, cur. W. Wattenbach, 1889, 2. Aufl., 1941, 3. Aufl.)

v. Edd. Rau parallel zum lat. Text

Englisch

T. Reuter, The Annals of Fulda, in Manchester Medieval Sources Series, Ninth-Century Histories, 2, Manchester – New York 1992

Spanisch

J. del Hoyo – B. Gazapo, Anales del imperio Carolingio, Madrid 1997, pp. 154-162 für die Jahre 830-843

Literatur - Comm.

v. Edd. Pertz, pp. 337-342

B. Simson, Über die Annales Einhardi Fuldensis und Annales Sithienses, Jena 1863

A. Rethefeld, Über den Ursprung des 2., 3. und 4. Teiles der sogenannten Fuldaer Annalen, Halle (Diss.) 1886

E. Dünzelmann, Beiträge zur Kritik der karolingischen Reichsannalen, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 2, 1877, pp. 499-513

G. Waitz, Einhard und die Annales Fuldenses, Forschungen zur deutschen Geschichte, 18, 1878, pp. 354-361

G. Waitz, Über den ersten Teil der Annales Fuldenses, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 12, 1887, pp. 43-51

Abel – von Simson, Karl der Große, I, pp. 666 sqq.

A. Chroust, Topographische Erklärungen zu einigen Stellen in den Monumenta Germaniae, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 15, 1890, pp. 590-591

F. Kurze, Über die Annales Fuldenses, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 17, 1892, pp. 83-158

H. Wibel, Beiträge zur Kritik der Annales regni Francorum und der Annales qui dicuntur Einhardi, Strassburg 1902

F. Kurze, Zur Überlieferung der karolingischen Reichsannalen und ihrer Umarbeitung, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 28, 1903, pp. 663-669

H. Wibel, Erwiderung, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 28, 1903, pp. 684-686

Wattenbach, I (1904, 7. Aufl.) 244-247

S. Hellmann, Die Entstehung und Überlieferung der Annales Fuldenses, I, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 33, 1908, pp. 697-742

S. Hellmann, Die Entstehung und Überlieferung der Annales Fuldenses, II, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 34, 1909, pp. 15-66

F. Kurze, Die Annales Fuldenses, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 36, 1911, pp. 345-396

Manitius, I (1911) 673-675

S. Hellmann, Die Annales Fuldenses, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 37, 1911, pp. 57-65

S. Hellmann, Einhard, Rudolf, Meginhard. Ein Beitrag zur Frage der Annales Fuldenses, Historisches Jahrbuch im Auftrag der Görres-Gesellschaft, 34, 1913, pp. 40-64

Ch. H. Beeson, The Vocabulary of the Annales Fuldenses, Speculum (Cambridge, Mass.), 1, 1926, pp. 31-37

H. Hoffmann, Untersuchungen zur karolingischen Annalistik, in Bonner Historische Forschungen, 10, Bonn 1958, 91-104

H. Keller, Zum Sturz Karls III., Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, 22, 1966, pp. 333-379

H.-W. Goetz, Historiographisches Zeitbewußtsein im frühen Mittelalter. Zum Umgang mit der Zeit in der karolingischen Geschichtsschreibung, in: Historiographie im frühen Mittelalter, cur. A. Scharer – G. Scheibelreiter, in Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, 32, Wien – München 1994, pp. 158-178

F. Staab, Klassische Bildung und regionale Perspektive in den Mainzer Reichsannalen (sog. Annales Fuldenses) als Instrumente der geographischen Darstellung, der Bewertung der Regierungstätigkeit und der Lebensverhältnisse im Frankenreich, in: Gli Umanesimi medievali. Atti del II Congresso dell’ Internationales Mittellateinerkomitee, Firenze, Certosa del Galluzzo, 11-15 settembre 1993, cur. Cl. Leonardi, Firenze 1998, pp. 637-668

W. Eggert, Arnolf in der bayerischen Fortsetzung der “Ostfränkischen Reichsannalen“, in: Kaiser Arnolf. Das ostfränkische Reich am Ende des 9. Jahrhunderts, cur. F. Fuchs – P. Schmid, in Zs. bayer. Landesgesch., Beiheft 19, München 2002, pp. 53-67

S. MacLean, Kingship and Politics in the Late Ninth Century. Charles the Fat and the End of the Carolingian Empire, Cambridge 2003, pp. 23-47

R. Corradini, Überlegungen zur sächsischen Ethnogenese anhand der Annales Fuldenses und deren sächsisch-ottonischer Rezeption, in: Die Suche nach den Ursprüngen. Von der Bedeutung des frühen Mittelalters, cur. W. Pohl, in Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 8, Wien 2004, pp. 211-231

R. Corradini, Die Annales Fuldenses – Identitätskonstruktionen im ostfränkischen Raum am Ende der Karolingerzeit, in: Texts and Identities in the Early Middle Ages, cur. R. Corradini – R. Meens – Chr. Pössel – Ph. Shaw, in Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philos.-Histor. Klasse. Denkschriften, 344 = Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 12, Wien 2006, pp. 121-136

R. Corradini, Das Bild der Ungarn in den Annales Fuldenses und bei Johannes Aventinus, in Im Schnittpunkt frühmittelalterlicher Kulturen. Niederösterreich an der Wende vom 9. zum 10. Jahrhundert, St. Pölten 2008, pp. 103-149 hier 109-117

G. Duphny, in: The Encyclopedia of the Medieval Chronicle, cur. G. Dunphy, Leiden — Boston 2010, pp. 65-66

Erwähnungen


Empfohlene Zitierweise: Annales Fuldenses, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_00269.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51