Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Carmen de bello Saxonico

(Dichtung über den Sachsenkrieg)

Repertorium Fontium 3, 137

Suchkategorien

Entstehungszeit: 1075-1076
Berichtszeit: 1075-1076
Gattung: Dichtung, Panegyrik, Bericht
Schlagwörter: Sachsenkrieg (Heinrich IV.)

Werk

Drei Bücher zu 237, 226 und 294 Hexametern über den Aufstand der Sachsen gegen König Heinrich IV. (PND118548271) 1075/76, wohl von einem Angehörigen der Hofkapelle verfaßt. Über den Autor herrscht ziemliche Unklarheit, und keine der bisherigen Zuweisungen fand breitere Zustimmung; A. Pannenborg hielt Lampert von Hersfeld (PND10095135X) , W. Gundlach Gottschalk von Aachen (PND10094325X) für den Verfasser. Das Gedicht galt eine Zeit lang sogar als humanistische Fiktion.

Handschriften - Mss.

Hamburg, Staats-Univ.bibl., Hist. imp. Rom. Germ. 4° 295, ff. 1-39 saec. xvi

v. Edd. Holder-Egger (1889) x-xii

Ausgaben - Edd.

Heinrici quarti Romani imperatoris bellum contra Saxones heroico carmine descriptum, cur. Gervasius Soupherus (Sauffer) (PND119815532) , Straßburg 1508 (VD16 H 2060) dazu Ch. Jackson-Holzberg, The editio princeps of the Carmen de bello Saxonico, in Festschrift für Paul Klopsch, cur. U. Kindermann, in Göppinger Arbeiten zur Germanistik, 492, Göppingen 1988, pp. 128-143

G. Waitz, Das Carmen de bello Saxonico, Göttingen 1870 ebenso «Abh. Göttingen» 15 (1871) 46-77, ed. crit., dazu W. Wattenbach, «Heidelberg. Jahrbb.» 64 (1871) 359-363

O. Holder-Egger, MGH SS., 15/2, 1888, pp. 1218-1235

O. Holder-Egger, Carmen de bello Saxonico, MGH Script. rer. Germ., 17, 1889,

A. Pannenborg, Das Carmen de bello Saxonico Lamberts von Hersfeld, «Prog. Gymn. Göttingen» (1892) Wiss. Beilage

Gombos, Catal., 1 (1937) 445 Auszüge aus ed. Holder-Egger

F.-J. Schmale, Quellen zur Geschichte Kaiser Heinrichs IV., in Ausgew. Quell., 12 (1963) 144-188

Übersetzungen - Transl.

Deutsch

W. Gundlach, in Heldenlieder, 2, Innsbruck 1896, pp. 336-385

v. Edd. Schmale parallel zum lat. Text

Literatur - Comm.

G. H. Pertz, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 10, 1848, pp. 75-86

H. Ploto, Kaiser Heinrich IV., II, Hamburg 1856, pp. 427-432 gegen Pertz

G. Waitz, , Göttingische Gelehrte Anzeigen, 1857, pp. 13-38

R. Köpke, Hrotsuit von Gandersheim, in Ottonische Studien zur deutschen Geschichte im 10. Jahrhundert, 2, Berlin 1869, pp. 278-291

v. Edd. Waitz, pp. 3-45, 78-86

J. A. Lefarth, Lambert von Hersfeld. Ein Beitrag zu seiner Kritik, Göttingen (Diss.), Düsseldorf 1871, pp. 8-18

A. Pannenborg, Alcimus Avitus im Carmen de bello Saxonico, Forschungen zur deutschen Geschichte, 13, 1873, pp. 413-414

A. Edel, Ist Lambert von Hersfeld der Verfasser der Gesta Heinrici metrice?, Forschungen zur deutschen Geschichte, 26, 1884, pp. 529-597 gegen Pannenborg

W. Gundlach, Über den Verfasser des Carmen de bello Saxonico, in Ein Dictator der Kanzlei Heinrichs IV., Innsbruck 1884, pp. 147-195 dazu E. Steindorff, «Gött. Anz.» (1885) 716-740

W. Gundlach, Wer ist der Verfasser des Carmen de bello Saxonico? Eine Entgegnung..., Innsbruck 1887

v. Edd. Holder-Egger, (1888) 1214-1218

v. Edd. Holder-Egger, (1889) v-x

J. Diefenbacher, Lambert von Hersfeld als Historiograph, Heidelberg (Diss.), Würzburg 1890, pp. 51 sqq. gegen Pannenborg

K. Kubo, Beiträge zur Kritik Lamberts von Hersfeld, Halle (Diss.) 1890, pp. 59-66 gegen Pannenborg

W. Wattenbach, Deutsche Literaturzeitung, 52, 1892, pp. 1687-1689

Wattenbach, II (1894, 6. Aufl.) 88-92

O. Holder-Egger, Studien zu Lambert von Hersfeld, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 19, 1894, pp. 371-430 gegen Pannenborg

v. Transl. Gundlach, pp. 226-335

Manitius, III (1931) 656-659

K. Pivec, Studien und Forschungen zur Ausgabe des Codex Udalrici, Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung, 45, 1931, pp. 457-458 Meinhard von Bamberg als Autor

C. Erdmann, Studien zur Briefliteratur Deutschlands im 11. Jahrhundert, MGH Schriften, 1, 1938, pp. 457-458 gegen Pivec

Wattenbach – Holtzmann, I/3 (1940) 372-377

Wattenbach – Holtzmann, III (1971) 120*

E. Müller-Mertens, Regnum Teutonicum. Aufkommen und Verbreitung der deutschen Reichs- und Königsauffassung im frühen Mittelalter, in Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte, 15, Wien – Köln – Graz 1970, pp. 288-293

M. Schluck, Die Vita Heinrici IV. Imperatoris. Ihre zeitgenössischen Quellen und ihr besonderes Verhältnis zum Carmen de bello Saxonico, in Vorträge und Forschungen, Sonderband 26, Sigmaringen 1979

F.-J. Schmale, Verf. Lex., II, 2. Aufl. 1980, pp. 603

T. Struve, Lex. MA, II, 1983, pp. 1510

B. Vogel, Zum Quellenwert des Carmen de bello Saxonico, Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, 52, 1996, pp. 85-133

I. S. Robinson, Henry IV of Germany 1056-1106, Cambridge 1999, pp. 84, 91 sq., 100-102, 346-349

Erwähnungen


Empfohlene Zitierweise: Carmen de bello Saxonico, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_00781.html, 2018-11-05


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51