Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Chronicon Moguntinum

(Chronik von Mainz)

Autor:  Kungstein, Johannes  (PND10436095X)

Repertorium Fontium 6, 660

Suchkategorien

Entstehungszeit: 1405-1487
Berichtszeit: 1187-1478
Gattung: Stadtchronik
Regionen: Mittelrheinlande
Schlagwörter: Stadtgeschichte

Werk

Chronik der Stadt Mainz, zugleich Weltchronik und Chronik des deutschen Reiches. Sie reichte ursprünglich von 1187 bis 1406 und wurde dann für die Zeit von 1440 bis 1478 fortgesetzt. Das Werk scheint, wie Dotzauer bestätigte, von mehreren Autoren kompiliert zu sein, von denen Johannes Kungstein (PND10436095X) , wie Scheffer-Boichorst und Aller glaubten, der erste und hauptsächliche Verfasser der Chronik war. C. Hegel nahm hingegen einen anonymen Mainzer Kleriker als Verfasser an.

Handschriften - Mss.

München, Bayer. Staatsbibl., lat. 24163, ff. 88-152 chart. saec. xvi in.

v. Edd. Hegel (1885) v-vi

Ausgaben - Edd.

C. Hegel, in Chron. dt. Städte, 18 (1882) 147-250

C. Hegel, Chronicon Moguntinum, in M.G.H., Script. rer. Germ., 20 (1885) nach ed. 1882

v. Comm. Dotzauer (1974) 30-42 dort der in ed. Hegel 1885 fehlende Teil

Literatur - Comm.

v. Edd. Hegel (1882) 131-146

v. Edd. Hegel (1885) v-xxi

P. Scheffer-Boichorst, Der Vicar Johann Kungstein ein Geschichtsschreiber des 14. Jahrhunderts, Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung, 13, 1892, pp. 152-156

H. Diemar, Beiträge zur Wiederherstellung und Erläuterung des Chronicon Moguntinum, Westdeutsche Zeitschrift für Geschichte und Kunst, 12, 1893, pp. 50-90

F. Vigener, Zum Texte des Chronicon Moguntinum, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 36, 1911, pp. 557-563

O. Aller, Johannes Kungstein, der Verfasser des Chronicon Moguntinum, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 43, 1922, pp. 613-621

G. Gensicke, Philipp Trudelonis von Idstein (1409-1458). Ein Mainzer Chronist des 15. Jahrhunderts, Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 4, 1952, pp. 157-170

W. Dotzauer, Das sogenannte Chronicon Moguntinum, eine Quelle zwischen Mittelalter und Neuzeit. Bemerkungen zur Autorenfrage, Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 25, 1973, pp. 9-31

W. Dotzauer, Der Kreuzzugsbericht im 'Chronicon Moguntinum'. Ein Beitrag zur Geschichte des Einflusses der Kreuzzüge auf die Rheinlande, Nassauische Annalen, 85, 1974, pp. 21-30

D. Gotzen, in: The Encyclopedia of the Medieval Chronicle, cur. G. Dunphy, Leiden — Boston 2010, pp. 984

Erwähnungen


Empfohlene Zitierweise: Kungstein, Johannes, Chronicon Moguntinum, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_03147.html, 2018-12-04


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51