Iohannes de S. Arnulfo de Metis

(Johannes von St. Arnulf in Metz)

(PND102535698 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Mönch O.S.B. im Kloster Gorze (Moselle), später Abt von St. Arnulf in Metz (Moselle); † 977/984.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

in Hist. litt. Fr., VI (1867) 421-429

W. Schultze, War Johannes von Gorze historischer Schriftsteller?, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 9, 1884, pp. 497-512

Ch. Lager, Die Abtei Gorze in Lothringen, Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens, 8, 1887, pp. 344

Molinier, II (1902) 151 nr. 1687

L. Zoepf, Das Heiligenleben im 10. Jahrhundert, Leipzig – Berlin 1908, pp. 94-103 erneut Hildesheim 1973

R. Teuffel, Individuelle Persönlichkeitsschilderung in den deutschen Geschichtswerken des 10. und 11. Jahrhunderts, Leipzig – Berlin 1914, pp. 83-87 erneut Hildesheim 1974

Manitius, II (1923) 189-195

Wattenbach – Holtzmann, I/1 (1938) 179-181

R. Gazeau, in Catholicisme hier, aujourd'hui, demain. Encyclopédie, VI (1967) 566

F. J. Worstbrock, Verf. Lex., IV, 2. Aufl. 1983, pp. 537-539

M. Embach, Trierer Literaturgeschichte. Das Mittelalter, in Geschichte und Kultur des Trierer Landes, 8, Trier 2007, pp. 203-204, 330-332

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Iohannes de S. Arnulfo de Metis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_102535698.html, 2018-12-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück