Rudolphus de Radegg

(Rudolf von Radegg)

(PND103105107 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Womöglich stammte er aus Rheinau (Zürich/Schweiz) oder erhielt dort seine Schulausbildung. 1311-1327 ist er als Lehrer an der Klosterschule in Einsiedeln (O.S.B., Schwyz, dioec. Konstanz) belegt. 1314 wurde er Zeuge des Überfalls der Schwyzer auf das Kloster und wurde selbst für kurze Zeit gefangengenommen. † nach 1327.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Rudolphus de Radegg, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_103105107.html, 2018-12-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück