Bitte beachten Sie: Dies ist eine vorläufige Version, die noch nicht alle Funktionen umfasst. Die Suchmaske zumal ist noch im Aufbau begriffen.
Wappen der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Liber divinorum operum

(Die göttlichen Werke)

Repertorium Fontium –, –

AutorHildegardis abbatissa Montis S. Ruperti
Entstehungszeit1163-1173
Berichtszeit
GattungVisionsliteratur
RegionRheinfranken
SchlagwortEschatologie; Kosmologie; Autorinnen; Illustration
SpracheLatein

Beschreibung

Titel nach den Handschriften, in Hs. Gent Titel des 15. Jh. De operacione Dei, verfasst 1163-1173. Kosmologisches Visionswerk in drei Teilen mit zehn Visionen. Überlieferung in vier vollständigen frühen Handschriften, darunter Gent, Universiteitsbibliotheek, 241, der einzig erhaltenen ersten Abschrift einer Konzeptfassung aus dem Skriptorium in Rupertsberg. Inc.: Et factum est in sexto anno postquam mirabiles verasque visiones.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Deutsch

Italienisch

Literatur zum Werk – Comm.

Comm. gen. zum Autor

Letzte Änderung: 10.09.2019