Wettinus monachus Augiensis

(Wetti von Reichenau)

(PND10315700X - Link auf DNB)

Leben - Vita

Geb. um 780 als Sohn einer adligen Familie, wurde er von Kindheit an im Kloster Reichenau (O.S.B., Baden-Württemberg, dioec. Konstanz) erzogen und später dort Lehrer an der Klosterschule; † 824 November 4. Wenige Tage vor seinem Tod hatte er eine Jenseitsvision ( Visio Wettini), die in Prosa von Abt Haito von Reichenau (PND103086854) , in Versen von Walafrid Strabo (PND118628550) aufgezeichnet wurde.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Wettinus monachus Augiensis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_10315700X.html, 2014-07-07


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück