Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Oratio facta Romae anno 1464 die Iunii 18

(Rede gehalten in Rom 1464 Juni 18)

Repertorium Fontium –, –

Autor Pius II papa
Entstehungszeit 1464
Berichtszeit 1464
Gattung Rede
Region Italien ab 1200
Schlagwort Türkenkriege
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Abschiedsrede des Papstes 1464 Juni 18 beim Aufbruch nach Ancona (Marche) zum Türkenkreuzzug. Darin verteidigt Pius II. seinen Entschluss, den Feldzug selbst anzuführen. Er argumentiert, dass gerade seine persönliche Teilnahme die christlichen Fürsten dazu bewege, sich der Sache anzuschließen. Außerdem bittet er Christus, die heilige Jungfrau und die Apostel um Beistand. Inc.: Suscepturi hodie dominicae crucis passionisque signum. Der von Helmrath genannte angebliche Erstdruck Köln um 1470 ist in Wirklichkeit eine Ausgabe der Epistola Pii II ad Mahumetum Turcorum principem (der Nachweis außerdem zu berichtigen in Hain *172).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Englisch

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 12.04.2021