BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

_ (der Unterstrich) ist Platzhalter für genau ein Zeichen. (the underscore) may be used as a wildcard for exactly one letter or numeral.
% (das Prozentzeichen) ist Platzhalter für kein, ein oder mehr als ein Zeichen. (the percent sign) may be used as a wildcard for 0, 1 or more letters or numerals.

Ganz am Anfang und ganz am Ende der Sucheingabe sind die Platzhalterzeichen überflüssig. At the very beginning and at the very end of the search input, the wildcard characters are superfluous.

Wusterwitz, Engelbert

GND 104364483 – Dt. Biographie DNB Wikipedia

Leben – Vita

Geb. um 1385 in Brandenburg, studierte er ab 1406 an der Universität Prag und war ab 1410 Geistlicher der Diözese Brandenburg, ab 1416/18 Stadtsyndikus von Magdeburg (Sachsen-Anhalt), ab 1425/25 Stadtschreiber in Brandenburg, ab 1427 im Dienst des Bischofs von Halberstadt (Sachsen-Anhalt). † 1433 Dezember 5. Gelegentlich wurde ihm die Fortsetzung der Magdeburger Schöppenchronik (siehe Schöppenchronik, Magdeburger) für die Jahre 1411-1421 zugeschrieben, nach C. Bergstedt (2018) jedoch zu Unrecht.

Werke

Zitiervorschlag:
https://www.geschichtsquellen.de/autor/5216 (Bearbeitungsstand: 10.09.2019)

Korrekturen / Ergänzungen melden