Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Fragmentum de Arnulfo duce Bavariae

(Bruchstück über Herzog Arnulf von Bayern)

Repertorium Fontium 4, 532

Suchkategorien

Entstehungszeit: 920-921
Berichtszeit: 911-921
Gattung: Bericht
Regionen: Bayern

Werk

Schlussteil eines längeren Texts über Kämpfe um die Stadt Regensburg (Bayern) im frühen 10. Jh. zwischen den Königen Konrad I. (PND119308339) (911-918) bzw. Heinrich I. (PND11854831X) (919-936) und Herzog Arnulf von Bayern (PND118504363) († 937). Der Text ist sicher noch zu Lebzeiten Arnulfs (PND118504363) in Regensburg verfasst, nach Holzfurtner 920/21.

Handschriften - Mss.

München, Bayer. Staatsbibl., lat. 14729, f. 70 saec. xii

Ausgaben - Edd.

Ph. Jaffé, MGH SS., 17, 1861, pp. 570

K. Reindel, in Quell. Erört. bayer. dt. Gesch., N. Ser., 11 (1953) 112 aus ed. Jaffé

Literatur - Comm.

v. Edd. Jaffé, pp. 568-569

Wattenbach – Holtzmann, I/2 (1939) 264-265

Wattenbach – Holtzmann, I/2 (1939) 264-265

Wattenbach – Holtzmann – Schmale, III (1971) 81*

A. Schmid, Das Bild des Bayernherzogs Arnulf (907-937) in der deutschen Geschichtsschreibung von seinen Zeitgenossen bis zu Wilhelm von Giesebrecht, in Regensburger Historische Forschungen, 5, Kallmünz 1976, pp. 7-9

R. Deutinger, ‚Königswahl’ und Herzogserhebung Arnulfs von Bayern. Das Zeugnis der älteren Salzburger Annalen zum Jahr 920, Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, 58, 2002, pp. 34-35, 52-53

L. Holzfurtner, Gloriosus dux. Studien zu Herzog Arnulf von Bayern (907-937), in Zs. bayer. Landesgesch., Beiheft 25, München 2003, pp. 35, 126, 148

Erwähnungen


Empfohlene Zitierweise: Fragmentum de Arnulfo duce Bavariae, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_02305.html, 2018-11-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51