Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Zeitgenössischer Bericht in deutscher Sprache über die Reise Kaiser Friedrichs III. nach Trier im Jahre 1473

Repertorium Fontium 4, 561

Suchkategorien

Entstehungszeit: 1473
Berichtszeit: 1473
Gattung: Bericht
Regionen: Pfalz-Saar-Mosel
Schlagwörter: Sprache: Deutsch, Herrschertreffen

Werk

Deutschsprachiger Bericht über das Herrschertreffen zwischen Kaiser Friedrich III. (PND118535773) und Herzog Karl dem Kühnen (PND118560026) von Burgund in Trier (Rheinland-Pfalz) 1473 September 30 bis November 25; Inc.: „Anno Domini, do man zalte nach Christi geburd”.

Handschriften - Mss.

Frankfurt am Main, Stadtarch., Reichssachen, I, 5789, ff. 2 sqq. gleichzeitige Kopie

Ausgaben - Edd.

K. Schellhass, Eine Kaiserreise im Jahre 1473, Arch. Frankfurts Gesch. Ser. III, 4, 1893, pp. 166-200

Literatur - Comm.

v. Edd., pp. 161-166, 201-211

J. Seemüller, Friedrichs III. Aachener Krönungsreise, Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung, 17, 1896, pp. 619-624

H. Heimpel, Karl der Kühne und Deutschland, Elsass-Lothring. Jahrb., 21, 1943, pp. 1-54

Lhotsky (1963) 418-419

R. Vaughan, Charles the Bold. The last Valois Duke of Burgundy, London 1973, pp. 140-155

M. Thumser, Hertnidt vom Stein (ca. 1427-1491). Bamberger Domdekan und markgräflich-brandenburgischer Rat. Karriere zwischen Kirche und Fürstendienst, Neustadt/Aisch 1989, pp. 121-127

H. Boockmann, Kaiser Friedrich III. unterwegs, Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, 54, 1998, pp. 567-582

Ch. Halm, Europäische Reiseberichte des späten Mittelalters. Eine analytische Bibliographie, I, Frankfurt/Main 2001, 2. Aufl., pp. 168-171

P. Ehm, „...und begeret ein kunig zu werden“. Beobachtungen zu einem Herrschertreffen: Friedrich III. und Karl der Kühne in Trier 1473, in: Auswärtige Politik und internationale Beziehungen im Mittelalter (13.-16. Jahrhundert), cur. D. Berg – M. Kintzinger – P. Monnet, in Europa in der Geschichte, 6, Bochum 2002, pp. 233-257

P. Ehm, Burgund und das Reich. Spätmittelalterliche Außenpolitik am Beispiel der Regierung Karls des Kühnen (1465-1477), in Pariser Historische Studien, 61, München 2002, pp. 130-197

G. J. Schenk, Friedrich III. in Besançon 1442 und in Metz 1473 oder: Von geglückten und gescheiterten Herrschertreffen mit dem Burgunderherzog, in: Außenpolitisches Handeln im ausgehenden Mittelalter: Akteure und Ziele, cur. S. Dünnebeil – Ch. Ottner – A.-K. Kunde, in Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters. Beihefte zu J. F. Böhmer, Regesta Imperii, 27, Wien – Köln – Weimar 2007, pp. 97-141

P. Ehm-Schnocks, Der Tag von Trier 1473 und die Grenzen des Reiches: Karl der Kühne, Friedrich III. und die Kurfürsten, in: Außenpolitisches Handeln im ausgehenden Mittelalter: Akteure und Ziele, cur. S. Dünnebeil – Ch. Ottner – A.-K. Kunde, in Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters. Beihefte zu J. F. Böhmer, Regesta Imperii, 27, Wien – Köln – Weimar 2007, pp. 143-157


Empfohlene Zitierweise: Zeitgenössischer Bericht in deutscher Sprache über die Reise Kaiser Friedrichs III. nach Trier im Jahre 1473, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_02336.html, 2019-07-04


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51