Eberhard archidiaconus Ratisponensis

(Eberhard von Regensburg)

(PND100940323 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Vielleicht aus der Schule des Klosters Niederaltaich (O.S.B., Bayern, dioec. Passau) hervorgegangen, studierte er vor 1270 und 1282-1285 an der Universität in Paris ; seit 1289 als Domkanoniker und Archidiakon in Regensburg (Bayern) bezeugt; † nach 1305.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Eberhard archidiaconus Ratisponensis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_100940323.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück