Hugo Farfensis

(Hugo von Farfa)

(PND100946550 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Geboren 973 April; seit 998 bis zum Todesjahr 1036 bzw. 1039 mit Unterbrechungen Abt des Reichsklosters Farfa (O.S.B., Lazio, dioec. Sabina). Hugo (PND100946550) führte dort unter Einfluß von Abt Odilo von Cluny (PND100955835) mit dem Liber tramitis aevi Odilonis abbatis die cluniazensische Observanz ein. Kürzere Werke und Aufzeichnungen Hugos (PND100946550) sind im Chronicon Farfense des Gregorius Catinensis (PND118697412) inseriert.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Hugo Farfensis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_100946550.html, 2018-12-14


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück