Iohannes de Posilge

(Johannes von Posilge)

(PND101426259 - Link auf DNB)

Leben - Vita

auch de Pusilie, genannt Lindenblatt, geboren um 1340 in Posilge , heute Żuławka bei Malbork (früher Marienburg, Ostpreußen); im Jahr 1372 Propst in Deutsch-Eylau (Iława in Preußen), seit 1376 Offizial des Bistums Pomesanien in Riesenburg (heute Prabuty) und Propst in Ladekop (Lubieszewo bei Gdańsk, Danzig); † 1404/1405. Nach Wenta ist er identisch mit Johannes de Redden, nach 1416 pomesanischer Offizial, † zwischen 1419 und 1422.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Iohannes de Posilge, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_101426259.html, 2018-12-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück