Gershom ben Juda Mettensis

(PND102479267 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Auch „Meor ha-gola”, d. h. „Leuchte des Exils”. Geb. um 960 in Metz (Moselle); † 1028 in Mainz (Rheinland-Pfalz), wo er den größten Teil seines Lebens verbracht hat. Er ist einer der berühmtesten Talmudlehrer; die Zuschreibung erhaltener Kommentare an ihn ist jedoch sehr zweifelhaft.

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Gershom ben Juda Mettensis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_102479267.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück