Honorius III papa

(Papst Honorius III.)

(PND118553437 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Geb. 1150 bzw. 1160 als Cencius; die früher angenommene Zugehörigkeit zur römischen Adelsfamilie Savelli läßt sich nicht halten. Kanoniker von S. Maria Maggiore, seit 1188 Kämmerer (Camerlengo) der römischen Kirche, 1194-1198 Leiter der päpstlichen Kanzlei, seit 1193 Kardinaldiakon von S. Lucia in Orthea, vor 1201 Kardinalpriester von SS. Giovanni e Paolo; 1216 Juli 18 zum Papst gewählt. † 1227 März 18. Seine hier nicht berücksichtigten amtlichen Briefe und Urkunden als Papst sind erfaßt in P. Pressutti, Regesta Honorii papae III, Roma 1885-1895, 2 voll. Die Zuweisung weiterer Werke an ihn, u.a. einer Lebensbeschreibung Papst Gregors VII. (PND118541862) ( Vita s. Gregorii VII papae), ist sehr fraglich.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

J. Clausen, Papst Honorius III (1216-1227). Eine Monographie, Bonn 1895

H. X. Arquillière, in Dict. theol. cath., VII (1927) 435-438

H. Tillmann, Ricerche sull’origine dei membri del collegio cardinalizio nel XII secolo, Rivista di storia della Chiesa in Italia, 29, 1975, pp. 391-393 entlarvt die Identifizierung als Mitglied der Familie Savelli als Erfindung des 16. Jh.

W. Maleczek, Papst und Kardinalskolleg von 1191 bis 1216. Die Kardinäle unter Coelestin III. und Innocenz III., Wien 1984, pp. 111-113

H. Dilcher, in Theologische Realenzyklopädie, XV (1986) 568-571

B. Roberg, Lex. MA, V, 1991, pp. 120-121

R. Lefevre, Un papa Savelli (Onorio III) che non fu Savelli?, Strenna dei Romanisti, 52, 1991, pp. 283-290 skeptisch gegen Tillmann

M. Thumser, Rom und der römische Adel in der späten Stauferzeit, in Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom, 81, Tübingen 1995, pp. 60-61 Versuch einer familiären Zuordnung

W. Stürner, in Lex. Theol. Kirche, V (1996, 3. Aufl.) 269

S. Carocci – M. Vendittelli, in Encicl. papi, II (2000) pp. 350-362 Literatur zu Honorius’ Wirken als Papst ist insgesamt nicht aufgeführt

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Honorius III papa, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_118553437.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück