Grünpeck, Joseph

(PND11869846X - Link auf DNB)

Leben - Vita

Geb. 1473 Juli 23 in Burghausen (Bayern); Studium in Ingolstadt (Bayern), dort 1491 Magister artium und Kontakt zu Sixtus Tucher (PND104071702) und Konrad Celtis (PND118519891) ; 1497 in der Kanzlei Kaiser Maximilians I. (PND118579371) , 1498 Poeta laureatus auf dem Reichstag in Freiburg im Breisgau , Tätigkeit als kaiserl. ‘historicus’ und ‘astronomus’; seit der Erkrankung an der Syphilis 1501 nicht mehr am Hofe Maximilians (PND118579371) , es folgt ein unstetes Wanderleben als Lehrer und Wundarzt. † nach 1532, vermutlich in Steyr (Oberösterreich). Neben humanistischen Komödien verfaßte er zwei Syphilis-Traktate, astronomische Prognostiken und einen fiktiven Briefdialog muslimischer Gelehrter.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

A. Czerny, Der Humanist und Historiograph Kaiser Maximilians I. Joseph Grünpeck, Archiv für österreichische Geschichte, 73, 1888, pp. 315-364

O. Benesch – E. M. Auer, Die Historia Friderici et Maximiliani, Berlin 1957, pp. 14-21

Lhotsky (1963) 458-459

D. Wuttke, N. dt. Biogr., VII, 1966, pp. 202-203

P. Uiblein, Die Quellen des Spätmittelalters, in: Die Quellen der Geschichte Österreichs, cur. E. Zöllner, in Schriften des Instituts für Österreichkunde, 40, Wien 1982, pp. 111

J.-D. Müller, Gedechtnus. Literatur und Hofgesellschaft um Maximilian I., in Forschungen zur Geschichte der älteren deutschen Literatur, 2, München 1982, pp. 58, 66-68, 96-103

J.-D. Müller, Verf. Lex., VI, 2. Aufl. 1987, pp. 213-215 unter „Kaiser Maximilian I.”

I. Wiesflecker-Friedhuber, Kaiser Maximilian I. und seine Hofhistoriographie, in: Viatori per urbes castraque. Festschrift für Herwig Ebner zum 75. Geburtstag, cur. H. Bräuer – G. Jaritz – K. Sonnleitner, in Schriftenreihe des Instituts für Geschichte, 14, Graz 2003, pp. 707-729

S. Slattery – J. K. Kipf, in Verf. Lexikon Humanismus, I (2008) 971-992

J. K. Kipf, Joseph Grünpecks prekäre Stellung am Hof. Zur sozialen Marginalität eines hoch dekorierten Autors, in Kaiser Maximilian I. (1459-1519) und die Hofkultur seiner Zeit, cur. S. Hartmann – F. Löser, in Jahrbuch der Oswald von Wolkenstein-Gesellschaft, 17, Wiesbaden 2009, pp. 321-333

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Grünpeck, Joseph, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_11869846X.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück