Conradus de Marburg

(Konrad von Marburg)

(PND118713957 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Geb. Ende 12. Jh. in Marburg (Hessen), zwischen 1216 und 1227 päpstlicher Kreuzzugsprediger in Deutschland, ab 1227 Ketzerinquisitor; † (ermordet) 1233 Juli 30.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

A. Patschovsky, Konrad von Marburg und die Ketzer seiner Zeit, in: Sankt Elisabeth – Fürstin, Dienerin, Heilige. Aufsätze, Dokumentation, Katalog, cur. Philipps-Universität Marburg – Hessisches Landesamt für geschichtliche Landeskunde, Sigmaringen 1981, pp. 70-77

A. Patschovsky, Lex. MA, V, 1991, pp. 1360 sq.

P. Segl, Gregor IX., die Regensburger Dominikaner und die Anfänge der ‘Inquisition’ in Deutschland, in: Regensburg, Bayern und Europa. Festschrift für Kurt Reindel zum 70. Geburtstag, cur. L. Kolmer – P. Segl, Regensburg 1995, pp. 307-319

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Conradus de Marburg, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_118713957.html, 2018-12-04


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück