Urbanus II papa

(Papst Urban II.)

(PND118763873 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Eudes, Oddo, Otto, geboren in Châtillon-sur-Marne (Marne) um 1035, Kanoniker und anschließend Archidiakon der Bischofskirche von Reims (Marne), seit etwa 1070 Mönch in Cluny (O.S.B., Saône-et-Loire, dioec. Mâcon), dort Prior seit etwa 1070 bzw. 1074 bis 1078 bzw. 1079. Kardinalbischof von Ostia seit 1080, 1084 bzw. 1085 Legat Papst Gregors VII. (PND118541862) in Deutschland, wo er zur Zeit der Synode von Gerstungen ein Rundschreiben erließ, ediert von N. Fickermann, MGH Briefe, 5, 1949, pp. 375-380 . Zum Papst gewählt 1088 März 12 in Terracina (Lazio). Während Gegen-Papst Clemens III. (PND118640194) Rom besetzt hielt, hielt er sich lange in Süditalien im Herrschaftsbereich der Normannen auf und berief 1089 das Konzil von Melfi (Puglia) ein. Auch nach der Rückkehr nach Rom (1093 bzw. 1094) unternahm er viele Reisen und berief eine Reihe von Synoden ein, dazu Edd. Mansi, coll. 717-976. Zum Konzil von Clermont-Ferrand (Puy-de-Dôme) von 1095 siehe R. Somerville, The Councils of Urban II, I, Decreta Claromontensia, Amsterdam 1972. Urban II. starb in Rom 1099 Juli 29. Neben den unten erwähnten Werken ist bedeutend die Kreuzzugsrede auf dem Konzil von Clermont-Ferrand 1095 November 25, von der jedoch nur Berichte überliefert sind, die nach der Eroberung Jerusalems durch die Kreuzfahrer 1099 niedergeschrieben wurden.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

Hefele – Leclerq, V (1912) 337-465

A. Becker, Papst Urban II. (1088-1099), I: Herkunft und kirchliche Laufbahn: der Papst und die lateinische Christenheit, MGH Schriften, 19/1, Stuttgart 1964,

H. Sproemberg, Urban II. und das kanonische Recht, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung, 51, 1965, pp. 254-263

S. Kuttner, R. Somerville, The So-called Canons of Nîmes (1096), Tijdschrift voor Rechtsgeschiedenis, 38, 1970, pp. 175-189 erneut in S. Kuttner, Medieval Councils, Decretals, and Collections of Canon Law: Selected Essays, London 1980, nr. III und in R. Somerville, Papacy, Councils and Canon Law in the 11th-12th Centuries, Aldershot 1990, nr. IX

R. Somerville, The French Councils of Urban II: some basic Considerations, Annuarium historiae conciliorum, 2, 1970, pp. 56-65

H. E. J. Cowdrey, Pope Urban II's preaching of the First Crusade, History. The Quarterly Journal of the Historical Association, 55, 1970, pp. 177-188 erneut in The Crusades. The essential readings, cur. Th. F. Madden, London 2002, pp. 16-29

A. Becker, Urban II. und die deutsche Kirche, in: Investiturstreit und Reichsverfassung, cur. J. Fleckenstein, in Vorträge und Forschungen, 17, Sigmaringen 1973, pp. 241-275

R. Somerville, The Council of Clermont (1095) and Latin Christian Society, Archivum historiae Pontificiae, 12, 1974, pp. 55-90

H. Fuhrmann, Pseudoisidor, Otto von Ostia (Urban II.) und der Zitatenkampf von Gerstungen (1085), Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Kanonistische Abteilung, 68, 1982, pp. 52-69

A. Becker, Papst Urban II. (1088-1099), II: Der Papst, die griechische Christenheit und der Kreuzzug, MGH Schriften, 19/2, Stuttgart 1988,

A. Becker, Rechtsprinzipien und Verfahrensregeln im päpstlichen Gerichtswesen zur Zeit Urbans II., in Landesgeschichte und Reichsgeschichte. Festschrift für Alois Gerlich zum 70. Geburtstag, cur. W. Dotzauer u.a., in Geschichtliche Landeskunde, 42, Stuttgart 1995, pp. 51-66

R. Somerville, Pope Urban II and the Canons of St.-Jean-des-Vignes, in: From Byzantium to Iran. Armenian studies in Honour of Nina Garsoïan, cur. J.-P. Mahé , Atlanta 1996, pp. 229-242

Autour de la première croisade. Actes du Colloque de la “Society for the Study of the Crusades and the Latin East” (Clermont-Ferrand, 22-25 juin 1995), cur. M. Balard, Paris 1996

A. Becker, Lex. MA, VIII, 1997, pp. 1281-1284

Le concile de Clermont de 1095 et l’appel à la croisade. Actes du Colloque Universitaire International de Clermont-Ferrand (23-25 juin 1995), Roma 1997

G. Kreuzer, in Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon, XV (1999) 1391-1394

S. Cerrini, in Encicl. papi, II (2000) pp. 222-227

Ch. T. Maier, Konflikt und Kommunikation: Neues zum Kreuzzugsaufruf Urbans II., in: Jerusalem im Hoch- und Spätmittelalter. Konflikte und Konfliktbewältigung – Vorstellungen und Vergegenwärtigungen, cur. D. Bauer – K. Herbers – N. Jaspert, Frankfurt am Main 2001, pp. 13-30

P. Orth, Papst Urbans II. Kreuzzugsrede in Clermont bei lateinischen Schriftstellern des 15. und 16. Jahrhunderts, in Jerusalem im Hoch- und Spätmittelalter. Konflikte und Konfliktbewältigung – Vorstellungen und Vergegenwärtigungen, cur. D. Bauer u.a., Frankfurt u.a. 2001, pp. 367-405

A. Becker, Saint Bruno et Urbain II, in: L'Ordine Certosino e il Papato dalla fondazione allo scisma d'Occidente (Celebrazioni Nazionali per il Nono Centenario della morte di San Bruno di Colonia), cur. P. De Leo, Soveria Mannelli 2003, pp. 23-38

A. Becker, Papst Urban II. (1088-1099), III: Ideen, Institutionen und Praxis eines päpstlichen regimen universale, MGH Schriften, 19/3, Hannover 2012,

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Urbanus II papa, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_118763873.html, 2018-11-05


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück