Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De chorepiscopis

(Über die Chorbischöfe)

Repertorium Fontium –, –

Autor Hrabanus Maurus
Entstehungszeit 829-842
Berichtszeit 829-842
Gattung Brief
Region Frankenreich
Schlagwort
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Schreiben an Erzbischof Drogo von Metz (Metz, Moselle) über die Frage, ob Chorbischöfe die Weihebefugnisse von Bischöfen oder nur die von Priestern haben. Hraban spricht sich für die bischöflichen Befugnisse aus. Das Schreiben entstand zwischen 829 (Synode in Paris 829) und 842. Inc.: Druogoni summo pontifici Hrabanus famulus Christi.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Letzte Änderung: 21.01.2020