Siegel der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Repertorium Geschichtsquellen des Deutschen Mittelalters
Logo der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Weltchronik

Autor:  Heinrich von München  (PND118548425)

Repertorium Fontium 5, 401

Suchkategorien

Entstehungszeit: 1300-1350
Berichtszeit: Weltchronik-1250
Gattung: Weltchronik, Dichtung
Regionen: Bayern (Spätmittelalter)
Schlagwörter: Sprache: Deutsch

Werk

In der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts als Fortsetzung der Christherre-Chronik bzw. der Weltchronik des Jans Enikel (PND118711776) verfaßte deutschsprachige Universalchronik in Versform, in mehreren Fassungen überliefert.

Handschriften - Mss.

v. Comm. Kornrumpf, 1988, pp. 500-502

v. Edd. pp. xxiii-xxx

http://www.handschriftencensus.de/werke/544 28 Hss

Ausgaben - Edd.

F. Shaw – J. Fournier – K. Gärtner, Die Weltchronik Heinrichs von München. Neue Ee, in Deutsche Texte des Mittelalters, 88, Berlin 2008

Literatur - Comm.

G. Leidinger, Münchener Dichter des 14. Jahrhunderts, in Festreden der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, 32, München 1930, pp. 10-18

G. Ehrismann, Verf. Lex., II, 1936, pp. 316-317

P. Gichtel, Die Weltchronik Heinrichs von München in der Runkelsteiner Handschrift des Heinz Sentlinger, in Schriftenreihe zur Bayerischen Landesgeschichte, 28, München 1937

H. Menhardt, Eine Kärntner Handschrift Heinrichs von München, Carinthia I. Geschichtliche und volkskundliche Beiträge zur Heimatkunde Kärntens, 126, 1936, pp. 29-31

Menhardt, Zur Weltchronik-Literatur, Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur (Halle), 61, 1937, pp. 402-462

B. Wachinger, Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters, III., Zeitschrift für deutsches Altertum, 101, 1972, pp. 331-334

N. H. Ott, Verf. Lex., III, 2. Aufl. 1981, pp. 827-837

F. Shaw, Die Darstellung Karls des Großen in der Weltchronik Heinrichs von München, in: Zur deutschen Literatur und Sprache des 14. Jahrhunderts, cur. W. Haug – T. R. Jackson – J. Janota, in Dubliner Colloquium 1981, Heidelberg 1983, pp. 173-207

G. Kornrumpf, Heldenepik und Historie im 14. Jahrhundert. Dietrich und Etzel in der Weltchronik Heinrichs von München, in Geschichtsbewußtsein in der deutschen Literatur des Mittelalters. Tübinger Kolloquium 1983, cur. Ch. Gerhardt – N. Palmer – B. Wachinger, Tübingen 1985, pp. 88-109

G. Kornrumpf, Die ‘Weltchronik’ Heinrichs von München. Zur Überlieferung und Wirkung, in: Festschrift für Ingo Reiffenstein zum 60. Geburtstag, cur. P. Stein u.a., in Göppinger Arbeiten zur Germanistik, 478, Göppingen 1988, pp. 493-509

W. Frey, Ottes Eraclicus in der ‘Kaiserchronik’ und in der ‘Weltchronik’ Heinrichs von München, in: Chroniques nationales et chroniques universelles. Actes du colloque d’Amiens 16-17 janvier 1988, cur. D. Buschinger, in Göppinger Arbeiten zur Germanistik, 508, Göppingen 1990, pp. 79-95

F. Shaw, Mittelhochdeutsche Weltchroniken – Geschichtsschreibung oder Literatur?, in: Chroniques nationales et chroniques universelles. Actes du colloque d’Amiens 16-17 janvier 1988, cur. D. Buschinger, in Göppinger Arbeiten zur Germanistik, 508, Göppingen 1990, pp. 143-153

J. Wolf, Wolframs ‘Willehalm’ zwischen höfischer Dichtung und Memorialkultur, in: Kunst und Erinnerung. Memoriale Konzepte in der Erzählliteratur des Mittelalters, cur. U. Ernst, Köln u.a. 2003, pp. 223-256


Empfohlene Zitierweise: Heinrich von München, Weltchronik, http://www.geschichtsquellen.de/repOpus_02611.html, 2017-07-18


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51