BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Annales S. Aegidii Brunsvicenses

(Jahrbücher von St. Ägidien in Braunschweig)

Repertorium Fontium 2, 258

Autor
Entstehungszeit 1194-1195
Berichtszeit Weltchronik-1162; 1270-1474
Gattung Weltchronik; Annalen
Region Sachsen und Thüringen; Niedersachsen
Schlagwort Orden: Benediktiner
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Exzerpte aus einem größeren verlorenen Annalenwerk von der Erschaffung der Welt bis 1162 (so weit reichen jedenfalls die Auszüge) aus dem Kloster St. Ägidien in Braunschweig (O.S.B., Niedersachsen, dioec. Hildesheim). Die ursprüngliche Weltchronik entstand anscheinend 1194/95 am Hof Herzog Heinrichs des Löwen auf der Grundlage der Chronik Ekkehards von Aura. Spätmittelalterliche Annalen 1270-1474 aus demselben Kloster sind unter dem Titel Chronica S. Aegidii in Brunswig ediert als Fortsetzung zur Chronica minor auctore Minorita Erphordensi.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 26.03.2020

Korrekturen / Ergänzungen melden