Bayerische Akademie der Wissenschaften

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Arnoldus Lubecensis

(Arnold von Lübeck)

GND 118819704 – Dt. Biographie DNB Wikipedia

Leben – Vita

Mönch im Kloster St. Ägidien in Braunschweig (O.S.B., Niedersachsen, dioec. Hildesheim), seit 1177 Abt des Klosters St. Johannes in Lübeck (O.S.B., Schleswig-Holstein, dioec. Lübeck), † an einem 27. Juni zwischen 1211 und 1214.

Werke

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 26.11.2020