Amalarius Mettensis

(Amalar von Metz)

(PND118502379 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Aus Metz (Moselle). Geboren um 775, 809-813 Erzbischof von Trier (Rheinland-Pfalz), 835-838 Erzbischof von Lyon (Rhône); † um 850.

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

G. Morin, La question des deux Amalaire, Revue bénédictine, 8, 1891, pp. 433-442

G. Morin, Amalaire, esquisse biographique, Revue bénédictine, 9, 1892, pp. 337-351

R. Sahre, Der Liturgiker Amalarius, in Programm des Gymnasiums zum heiligen Kreuz Dresden, Dresden 1893

E. Mönchemeier, Amalar von Metz. Sein Leben und seine Schriften, in Kirchengeschichtliche Studien, I/3-4, Münster i. W. 1893

G. Morin, Encore la question des deux Amalaire, Réponse à l'objection de M. Mönchemeier, Revue bénédictine, 11, 1894, pp. 241-243

G. Morin, Amalaire de Metz et Amalaire de Trêves, Revue ecclésiastique de Metz, 8, 1897, pp. 30-33

G. Morin, L'édition des lettres d'Amalaire dans les Monumenta Germaniae historica, Revue bénédictine, 16, 1899, pp. 419-421

A. Werminghoff, Die Beschlüsse des Aachener Concils im Jahre 816, Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde, 27, 1902, pp. 610-611

E. Debroise, in Dict. Archéol. chrét.. I/1 (1924) 1323-1330

Manitius, I (1911) 396-401

M. Besson, in Dict. hist. géogr. eccl., II (1914) 922-923

A. Wilmart, Expositio missae, in Dict. archéol. chrét., V/1 (1922) 1023-1025

G. Morin, in Dict. theol. cath., I/1 (1930) 933-934

J. Feller, in Dict. biogr. franç., II (1936) 379-384

J.-B. Pelt, Études sur la cathédrale de Metz. La liturgie, I, Metz 1937, pp. 121-127

I. Cecchetti, in Encicl. catt., I (1948) 959-962

A. Kolping, Amalar von Metz und Florus von Lyon Zeugen eines Wandels im liturgischen Mysterienverständnis in der Karolingerzeit, Zeitschrift für katholische Theologie, 73, 1951, pp. 424-464

A. Cabaniss, The Personality of Amalarius, Church History. American Society of Church History, 20, 1951, pp. 34-41

A. Cabaniss, Agobard and Amalarius: a Comparison, Journal of Ecclesiastical History, 3, 1952, pp. 125-131

B. Fischer, N. dt. Biogr., I, 1955, pp. 236 sq.

B. Blumenkranz, Les auteurs chrétiens latins du moyen âge sur les Juifs et le Judaïsme, Rev. études juiv. N. Ser., 13, 1954, pp. 27-28

W. Ohnsorge, Byzanz und das Abendland im 9. und 10. Jahrhundert, Saeculum. Jahrbuch für Universalgeschichte, 5, 1954, pp. 207-208 n. 91

A. Cabaniss, Amalarius of Metz, Amsterdam 1954

Wattenbach – Levison – Löwe, III (1957) 323-324

M. L. W. Laistner, Thought and Letters in Western Europe A. D. 500 to 900, London 1957, 2. Aufl., pp. 310-314

E. S. Duckett, Amalar of Metz, in E. S. Duckett, Carolingian Portraits. A Study in the Ninth Century, Ann Arbor 1962, pp. 92-120

F. Haffner, Symphosius Amalarius v. Metz, Erzbischof von Trier, zur Geschichte der Sakramentarspendung, in: Festschrift für Alois Thomas. Archäologische, kirchen- und kunsthistorische Beiträge. Zur Vollendung des 70. Lebensjahres am 18. Jan.1966 dargeboten von Freunden und Bekannten, cur. H. Ries, Trier 1967, pp. 135-140

O. G. Oexle, Die Karolinger und die Stadt des heiligen Arnulf, Frühmittelalterliche Studien, 1, 1967, pp. 330-339

E. Boshof, Erzbischof Agobard von Lyon. Leben und Werk, in Kölner historische Abhandlungen, 17, Köln – Wien 1969

J. Beumer, Amalar von Metz und sein Zeugnis für die Gestalt der Messliturgie, Theologie und Philosophie. Vierteljahresschrift, 50, 1975, pp. 416-426

Brunhölzl, I (1975) 437-440, 566

J. H. Emminghaus, L. A. Dittmer, Lex. MA, I, 1979, pp. 505

Ch. Schnusenberg, Das Verhältnis von Kirche und Theater. Dargestellt an ausgewählten Schriften der Kirchenväter und liturgischen Texten bis auf Amalarius von Metz (a. d. 775-852), in Europ. Hochschulschr., Reihe XXIII, Theologie, 141, Bern u.a. 1981, pp. 137-272

R. Monterosso, Il ‘liber de ordine antiphonarii’ di Amalario, in Culto cristiano. Politica imperiale carolingia. 9-12 ottobre 1977, in Convegni del centro di studi sulla spiritualità medievale, 18, Todi 1979, pp. 43-59

B. Fischer, in Lex. Theol. Kirche, I (1993, 3. Aufl.) 478 sq.

B. Pabst, Prosimetrum. Tradition und Wandel einer Literaturform zwischen Spätantike und Spätmittelalter, in Ordo 4/1, Köln 1994, pp. 348-352 Eclogae de ordine Romano

Clavis scriptorum latinorum medii aevi. Auctores Galliae 735-987, cur. M.-H. Jullien u.a., Turnhout 1994, I, pp. 114-137

K. Zechiel-Eckes, Florus von Lyon, Amalarius von Metz und der Traktat über die Bischofswahl. Mit einer kritischen Edition des sog. „Liber de electione episcoporum”, Revue bénédictine, 106, 1996, pp. 109-133

W. Steck, Zur Amalar-Rezeption bei Florus von Lyon, in: Per assiduum studium scientiae adipisci margaritam. Festschrift Ursula Nilgen, cur. A. Amberger, St. Ottilien 1997, pp. 43-60

K. Zechiel-Eckes, Florus von Lyon als Kirchenpolitiker und Publizist. Studien zur Persönlichkeit eines karolingischen „Intellektuellen“ am Beispiel der Auseinandersetzung mit Amalarius (835-838) und des Prädestinationsstreits (851-855), in Quellen und Forschungen zum Recht im Mittelalter 8, Stuttgart 1999 dazu D. Jasper, «Dt. Arch.» 58 (2002) 723

L. Ghilli, in: C.A.L.M.A., I/2, 2000, 197-199

W. Steck, Der Liturgiker Amalarius. Eine quellenkritische Untersuchung zu Leben und Werk eines Theologen der Karolingerzeit, in Münchener Theologische Studien, I, 35, St. Ottilien 2000 dazu K. Zechiel-Eckes, «Dt. Arch.» 59 (2003) 278 sq.

R. Suntrup, Verf. Lex., XI, 2. Aufl. 2000, pp. 81-85

D. Diośi, Amalarius Fortunatus in der Trierer Tradition. Eine quellenkritische Untersuchung der trierischen Zeugnisse über einen Liturgiker der Karolingerzeit, Münster 2006

M. Embach, Trierer Literaturgeschichte. Das Mittelalter, in Geschichte und Kultur des Trierer Landes, 8, Trier 2007, pp. 487-491

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Amalarius Mettensis, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_118502379.html, 2018-12-03


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück