Stojković, Ivan

(Johannes von Ragusa)

(PND119443937 - Link auf DNB)

Leben - Vita

Auch: Iohannes de Ragusio. Geboren ca. 1390/95 in Dubrovnik, fr. O.P. Baccalaureat in Padua (Padova, Veneto), Magister der Theologie in Paris 1420. Lehrte in Bologna (Emilia-Romagna), 1430 procurator generalis O.P., nahm an den Konzilien von Pavia-Siena und Basel teil und amtierte als Basler Konzilslegat bei den Teilnahmeverhandlungen der Griechen 1435-1437. Stojković wurde zum Bischof von Argos (Peloponnes) 1438 ernannt, 1440 Okt. 12 vom Gegenpapst Felix V. (PND118686526) zum Kardinal (Titulus s. Sixti) erhoben, 1443 starb er in Lausanne , wohin er Felix V. gefolgt war. – Von seinen vielen großenteils unedierten Werken, dazu Comm. gen. Krchňák 1960, sind hier die aufgeführt, die das Konzil von Basel betreffen; drei auf dem Konzil von Pavia-Siena gehaltene Sermones sind ediert von A. Patschovsky – A. Gawlik, in W. Brandmüller, Das Konzil von Pavia-Siena 1423-1424, II, Münster 1974, pp. 89-190 nach Basel , Univ.bibl., Hs. A. VI. 35 . Stojković war in Basel besonders an den Verhandlungen mit den Hussiten 1433 beteiligt, wo er seitens des Konzils der Disputationsgegner des Hussiten Johannes de Rokycana (PND118943421) in der Frage der Kommunion unter beiderlei Gestalt war, und an den Unionsverhandlungen in Konstantinopel 1435-1437. Die Schriften gegen Johannes de Rokycana (PND118943421) sind mit dessen eigenen aus dem Besitz des Autors überliefert ( Basel , Univ.bibl., Hs. A. I. 29). Seine Bibliothek mit der wichtigen Sammelhandschrift seiner Werke ( Basel , Univ.bibl., Cod. E I 1k) vermachte Stojković (PND119443937) dem Basler Dominikanerkloster, vgl. R. Beer, Eine Handschriftenschenkung aus dem Jahre 1443 (Johannes de Ragusio’s Bibliothek), in Serta Harteliana, Wien 1896, pp. 270-274 mit dem Text des Testaments und Verweis auf ein Bücherrepertorium des 16. Jhds. , K. Escher, Das Testament des Kardinals Johannes de Ragusio, Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, 16, 1917, pp. 208-212 , Ph. Schmidt, Die Bibliothek des ehemaligen Dominikanerklosters in Basel, Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, 18, 1919, pp. 160-254 ; zu den griechischen Handschriften vgl. A. Vernet, Les manuscrits grecs de Jean de Raguse, Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, 61, 1961, pp. 75-108 , R. W. Hunt, Greek Manuscripts in the Bodleian Library from the collection of John Stojkovic of Ragusa, in Studia Patristica, 7, in Texte altchr. Lit., 92, Berlin 1966, pp. 75-82; zu Stojković’ Werken in Basler Handschriften vgl. M. Steinmann, Die Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Register zu den Abteilungen A I – A XI und O, Basel 1982, pp. 464-466, M. Steinmann, Die Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Register zu den Abteilungen C I – C VI, D-F sowie zu den weiteren mittelalterlichen Handschriften und Fragmenten, Basel 1998, pp. 413-415 mit der Fülle unedierter Werke .

Allgemeine Literatur - Comm. Gen.

J. Haller, in Conc. Basil., 1 (1896) 18-20

G. Mercati, Da incunabuli a codici: 1. Di due o tre rari codici greci del cardinale Giovanni da Ragusa († 1443), in Miscellanea bibliografica in memoria di Don Tommaso Accurti, Storia e letteratura, 15, 1947, pp. 3-26

A. Krchňák, De vita et operibus Ioannis de Ragusio, in Lateranum, N. Ser., 26, Romae 1960

K. Binder, Slaven auf dem Konzil von Basel, in: Acta Congressus historiae Slavicae Salisburgensis in memoriam SS. Cyrilli et Methodii anno 1963 celebrati, III, Wiesbaden 1967, pp. 113-137

Kaeppeli, II (1975) 532-533

J. Kubalík, Johannes von Ragusa und die hussitische Ekklesiologie, Theologische Quartalschrift, 125, 1977, pp. 290-295

W. Krämer, Konsens und Rezeption. Verfassungsprinzipien der Kirche im Basler Konziliarismus, in Beitr. Gesch. Philos. MA., N.F. 19, Münster 1980, pp. 182-206

I. Tomljenović, Dubrovnčanin Ivan Stojković (1390/95-1443) borac za jedinstvo Zapada i zbližavanje s Istokom, Croatica christiana periodica Croatica Christiana Periodica, 9, 1982, pp. 1-12

A. Molnár, La pensée hussite dans l’interprétation de Jean de Ragusa, Communio viatorum, 26, 1983, pp. 143-152

A. Molnár, Na rozhraní věků. Cesty reformace (An der Zeitenwende. Die Wege der Reformation), Prag 1985, pp. 113-140, 404-407

Misao i djelo Ivana Stojkovića (1390/95-1443). Zbornik radova s Međunarodnog simpozija u Dubrovniku, 26-28. svibnja 1983, cur. F. Šanjek, in Analecta Croatica Christiana, 20, Zagreb 1986,

J. Helmrath, Das Basler Konzil 1431-1449. Forschungsstand und Probleme, in Kölner historische Abhandlungen, 32, Köln – Wien 1987, pp. 364-370, 438

F. Šanjek, Les idées écumeniques et les peuples balcaniques dans les écrits de Jean Stojković de Raguse (1390/95-1433), in: Meždunaroden simpozium: 1100 godini ot blažaneta končina na sv. Metodii, in Bălgarska patrijaršija, 1, Sofija 1985, pp. 215-222

J. Helmrath, Lex. MA, V, 1991, pp. 596-597

F. Egger, Beiträge zur Geschichte des Predigerordens. Die Reform des Basler Konvents 1429 und die Stellung des Ordens am Basler Konzil 1431-1448, in Europ. Hochschulschriften, III, 467, Berlin u.a. 1991, pp. 93-104

J. Kubalík, Zápas o pojetí církve, Prag 1992 mit dt. und französ. Zusammenfassung unter dem Titel Jean de Raguse – son importance pour l’écclésiologie du XVme siècle

Studien zum 15. Jahrhundert. Festschrift für Erich Meuthen, I, cur. J. Helmrath – H. Müller, München 1994,

F. Šanjek, Jean Stojkovic de Raguse (1392-1395-1443) et l'idée de l'intégration européenne au XV siècle, Mémoire dominicaine, 9, 1996, pp. 31-39

P. Vrankić, Die Grundzüge der Konzilstheologie des Johannes von Ragusa, Annuarium historiae conciliorum, 30, 1998, pp. 287-310

Zvj. Strika, Johannes von Ragusa (†1443). Kirchen- und Konzilsbegriff in der Auseinandersetzung mit den Hussiten und Eugen IV., Augsburg 2000

R. Holjevac, Ivan Stojković i njegovo doba. U svjetlu borbe za jedinstvo Crkve i carigradske misije, in Biblioteka Hrvatska povjesnica – Monografije i studije, 28, Zagreb 2004

H. J. Sieben, Studien zur Gestalt und Überlieferung der Konzilien, in Konziliengeschichte, Reihe B, Paderborn u.a. 2005, pp. 135-139 zur Geschäftsordnung des Konzils, entworfen von Stojković (PND119443937)

Th. Prügl, Modelle konziliarer Kontroverstheologie. Johannes von Ragusa und Johannes von Torquemada, in: Die Konzilien von Pisa (1409), Konstanz (1414-1418) und Basel (1431-1449). Institutionen und Personen, cur. H. Müller – J. Helmrath, in Vorträge und Forschungen, 67, Ostfildern 2007, pp. 257-287

Th. Prügl, Das Schriftargument zwischen Papsttum und konziliarer Idee. Biblische Argumentationsmodelle im Basler Konziliarismus, in: Die Bibel als politisches Argument. Voraussetzungen und Folgen biblizistischer Herrschaftslegitimation in der Vormoderne, cur. A. Pecar – K. Trampedach, in Historische Zeitschrift, Beihefte N.F. 43, München 2007, pp. 219-241 hier 230-234

M. Watanabe, Nicholas of Cusa. A Companion to his Life and his Times, cur. G. Christianson – Th. M. Izbicki, Farnham Surrey – Burlington VT 2011, pp. 190-192

Werke

Erwähnungen

Empfohlene Zitierweise: Stojković, Ivan, http://www.geschichtsquellen.de/repPers_119443937.html, 2018-11-06


Letzte Änderung der Daten am 06-09-2012 10:51
Zurück