BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

_ (der Unterstrich) ist Platzhalter für genau ein Zeichen. (the underscore) may be used as a wildcard for exactly one letter or numeral.
% (das Prozentzeichen) ist Platzhalter für kein, ein oder mehr als ein Zeichen. (the percent sign) may be used as a wildcard for 0, 1 or more letters or numerals.

Ganz am Anfang und ganz am Ende der Sucheingabe sind die Platzhalterzeichen überflüssig. At the very beginning and at the very end of the search input, the wildcard characters are superfluous.

Collectio canonum Anselmo dedicata

(Anselm gewidmete Kanonessammlung)

Repertorium Fontium 3, 504

Autor
Entstehungszeit 882-896
Berichtszeit 882-896
Gattung Kirchenrecht
Region Italien bis 1200
Schlagwort Kanonisches Recht
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Anonyme systematische Kirchenrechtssammlung von mehr als 2000 Kanones in 12 Teilen, dem Erzbischof Anselm II. (882-896) von Mailand (Lombardia) gewidmet und wohl auch in Norditalien, vielleicht in Vercelli (Piemonte), entstanden. Mit 14 vollständigen Handschriften sowie 6 Exzerpten und Fragmenten war die Sammlung relativ weit verbreitet, auch außerhalb Italiens. Inc.: Domino magnifico vigilantissimo pastori et praecellentissimo archipraesuli Anselmo (Widmung).

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Übersetzungen – Transl.

Englisch

Literatur zum Werk – Comm.

Erwähnungen in Werkartikeln

Zitiervorschlag:
https://www.geschichtsquellen.de/werk/1250 (Bearbeitungsstand: 05.04.2024)

Korrekturen / Ergänzungen melden