BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

De victoria quam Genuenses ex Friderico II retulerunt anno christiano MCCXLII carmen

(Gedicht über den Sieg der Genueser über Friedrich II. im Jahr des Herrn 1242)

Repertorium Fontium 11, 271

Autor Urso Ianuensis
Entstehungszeit 1242
Berichtszeit 1242
Gattung Dichtung; Panegyrik
Region Italien ab 1200
Schlagwort Kriegsführung
Sprache Lateinisch

Beschreibung

Oder richtiger Historia de victoria quam Ianuenses habuerunt contra gentes ab imperatore missas. Gedicht in 1064 Hexametern über einen Sieg der Truppen der Stadt Genua (Genova, Liguria) über Kaiser Friedrich II. und das mit ihm verbündete Pisa bei Levanto (Liguria) 1242 Juli 30. Der Text war bis ins 19. Jh. in zwei Handschriften überliefert, die jedoch inzwischen beide verloren sind. Inc.: Unum de multis mea delibare trophaeis.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Letzte Änderung: 07.06.2021

Korrekturen / Ergänzungen melden