BAdW

Geschichts­quellen
des deutschen Mittelalters

Gart der Gesundheit

Repertorium Fontium –, –

Autor Bernhardus de Breydenbach
Entstehungszeit 1484-1497
Berichtszeit 1485
Gattung
Region Mittelrhein
Schlagwort Medizin; Illustration; Inkunabeldruck
Sprache Deutsch

Beschreibung

Bernhard von Breydenbach beauftragte 1485 den in Mainz und Frankfurt praktizierenden Stadtarzt Johannes Wonnecke von Kaub, die Texte für dieses deutschsprachige Kräuterbuch zu kompilieren. Die Illustrationen wurden zum Teil von Erhard Reuwich angefertigt, der Bernhard bereits auf seiner Pilgerreise ins Heilige Land begleitet und anschließend seinen Pilgerbericht illustriert hatte. Das Werk ist die zweite Frucht der Pilgerreise, die auch zum Ziel hatte, ein illustriertes Kompendium über die Heilpflanzenwelt des Mittelmeerraums herauszugeben. Bis 1500 erschienen 14 Inkunabelausgaben dieses gedruckten und zugleich illustrierten Kräuterbuchs, davon eine Übersetzung ins Niederdeutsche, die alle sehr populär vertrieben wurden. Handschriftliche Vorarbeiten, die bis in die 1470er zurückreichen, sind im Codex Berleburg erhalten. Inc.: Offt und vil habe ich by mir selbst betracht die wundersam werck des schepfers der natuer.

Handschriften – Mss.

Literatur zu den Handschriften allgemein

Faksimile-Ausgaben

Ausgaben – Edd.

Literatur zum Werk – Comm.

Literatur zum Autor – Comm. gen.

Erwähnungen in Werkartikeln

Letzte Änderung: 29.06.2021

Korrekturen / Ergänzungen melden